Samstag und Sonntag  |  23. - 24. September 2017  |  Dargyäling  |  

YANTRA YOGA: Kompaktkurs zum Einstieg - Die 8 Grundübungen (Lungsang)

mit Saadet Arslan

Zur Harmonisierung von Körper, Energie und Geist. Ziel des Kurses ist,
eine 10-15-minütige Übungsabfolge zu erlernen, die sich einfach in den Alltag integrieren lässt.


Kursinhalt

An diesem Wochenendkurs werden die „Acht Lungsang“ erlernt, das Herzstück des Yantra Yoga für die Reinigung des Prana, unserer vitalen Energie.


Voraussetzung

Der Kurs ist offen für alle Interessierten, Anfänger und Fortgeschrittene.


Tibetischer Yoga der Bewegung

Yantra Yoga (tib. Trulkhor Naljor) ist eines der ältesten überlieferten Yoga-Systeme der Welt. Basierend auf dem Text „Die Vereinigung von Sonne und Mond“ des großen Meisters und Übersetzers Vairochana aus dem 8. Jahrhundert, wurde Yantra Yoga seit Jahrhunderten in einer ununterbrochenen Linie der Übertragung in Tibet praktiziert und in den 70er Jahren von Chögyal Namkhai Norbu erstmals im Westen gelehrt. Die Praxis des Yantra Yoga beinhaltet physische Bewegungen, Atemübungen und Konzentration. Sie verbessert die körperliche und geistige Verfassung jedes Einzelnen durch die Harmonisierung von Körper, Energie und Geist.  


 

 

Saadet Arslan

praktiziert Yantra Yoga seit 1994. Sie ist eine von Chögyal Namkhai Norbu autorisierte Instruktorin
und unterrichtet Yantra Yoga seit 2008. Die studierte Tibetologin lebt und arbeitet in Bonn.

 

 

  

Chögyal Namkhai Norbu

lernte Yantra Yoga von seinem Onkel Togden Ugyen Tendzin, einem großen verwirklichten Yogi und verfasste einen ausführlichen Kommentar zu den 108 Bewegungen des Yantra Yoga, welcher unter dem Titel »Yantra Yoga – The Tibetan Yoga of Movement« bei Snow Lion Publications (2008) erschienen ist.

Der Gründer und spirituelle Meister der Internationalen Dzogchen Gemeinschaft lehrte Yantra Yoga erstmals Anfang der Siebziger Jahre. 


Zeiten

Samstag, 23.09.2017     10.00-13.00 Uhr & 15.00-18.00 Uhr
Sonntag, 24.09.2017     10.00-13.00 Uhr & 15.00-17.00 Uhr


Ort

Dargyäling, Internationale Dzogchen Gemeinschaft e.V.,
Spielmannsgasse 14, 50678 Köln


Infos und Anmeldung

Bei Ilka Müller-Mennrich oder bei Hans Holzbecher.
Die Anmeldung wird gültig nach Eingang der Kursgebühr.


Kursgebühr

100€


Interessenten mit finanziellen Engpässen melden sich bitte bei Ilka Müller-Mennrich!

Für die Anmeldung ist die Einzahlung auf folgendes Konto maßgebend:

Dzogchen Gemeinschaft Deutschland e.V., IBAN: DE40 3005 0110 0011 0478 91, BIC: DUSS DEDD XXX,

Betreff: YY-SA-2017-Sep-Köln



Wir freuen uns auf Euch,
Euer Dargyäling Gakyil.